Restaurant “Gärtnerei“ – Die grüne Revolution für Mitte

Der neueste Coup von Bernhard Hötzl, Inhaber der “Fleischerei“, heißt “Gärtnerei“ und dieses Restaurant liegt in der Torstraße 179, 10115 Berlin. Das ist die neue Adresse für vegetarische Gerichte auf höchstem Niveau. Die Eröffnung der “Gärtnerei“ fand Anfang Mai statt und wurde mit Prominenz gefeiert. Berhard Hötzl betreibt nicht nur erfolgreich seit Jahren das Restaurant … Mehr Restaurant “Gärtnerei“ – Die grüne Revolution für Mitte

Sonntags auf dem Markt in Santa Maria del Cami

Einer der wohl interessantesten und schönsten Märkte unter freien Himmel findet sonntags im Ort von Santa Maria del Cami statt. Der Markt liegt direkt an der Placa Nova. Der Markt findet jeden Sonntag von 9:00-14:00 h statt. Diese Zeit sollte man sich für einen ausgiebigen Besuch reservieren. Hier wird alles angeboten, von Kleidern über Blumen … Mehr Sonntags auf dem Markt in Santa Maria del Cami

Der Tafelfürst in Berlin/Frohnau unter neuer Leitung

Auch der Tafelfürst in Berlin/Frohnau (Fürstendamm 1a, 13465 Berlin) ist eine Institution in Sachen Gastronomie. Jetzt unter neuer Leitung durch die neuen Inhaber Nicolai Kaufmann und Mark Eckert. Weiterhin kann man hier nicht nur speisen, sondern auch das eine oder andere Geschenk kaufen. Es gibt eine Frischetheke mit Antipasta und ausgewählten Käsesorten, als auch eine … Mehr Der Tafelfürst in Berlin/Frohnau unter neuer Leitung

Das überraschende „El Mortero“ in Icod De Los Vinos auf Teneriffa

Wenn man den ältesten Drachenbaum auf Teneriffa sehen möchte, muss man nach Icod De Los Vinos über die Nordautobahn TF-5 fahren. In diesem Ort gibt es aber nicht nur Drachenbäume zu sehen,  sondern oberhalb des Ortes auch das Spezialitäten-Restaurant „El Mortero“ (Camino Guayadil, 1, 38438 Icod de los Vinos). Außerdem hat das El Mortero mittlerweile … Mehr Das überraschende „El Mortero“ in Icod De Los Vinos auf Teneriffa

„Beeftub“ Reloaded – Jetzt im Quartier 206 in Berlin/Friedrichstraße

Im Juni diesen Jahres berichtete ich von dem außergewöhnlichen Projekt „Beeftub“ der Köche des Tastewerk aus der Torstraße in Berlin/Mitte ( https://joesrestandfood.wordpress.com/2016/06/11/beeftub-ein-aussergewoehnliches-projekt-vom-tastewerk/ ). Jetzt sind sie zurück mit dem Projekt „Beeftub“ im Quartier 206 in der Friedrichstraße (Friedrichstraße 71, 10117 Berlin). Wer also beim ersten Mal keine Chance mehr hatte dieses schmackhafte Fleisch nach der Sous Vide-Methode … Mehr „Beeftub“ Reloaded – Jetzt im Quartier 206 in Berlin/Friedrichstraße

Die trendige Tasca Tapias La Bodega in La Orotava auf Teneriffa

Wenn man in das historische Stadtzentrum im Ort La Orotava auf der Insel kanarischen Insel Teneriffa kommt, trifft man unweigerlich auf das trendige Restaurant Tasca Tapias La Bodegon (Av. de Canarias, 6, 38300 La Orotava). Der erste Eindruck der Bodega sieht nach einem wirklich neuen Konzept aus, hier auf Teneriffa. Wenn man den Laden betritt, … Mehr Die trendige Tasca Tapias La Bodega in La Orotava auf Teneriffa

Bester Fisch im La Cofradia in Puerto de la Cruz auf Teneriffa

Das La Cofradia liegt direkt im alten Hafen von Puerto de la Cruz im Norden der Insel Teneriffa. Man sitzt hier im Freien mit herrlichen Blick auf den kleinen Fischerhafen der Altstadt Puerto de la Cruz. Zum Restaurant gehört auch ein Fischladen, der immer frischen Fisch zum Verkauf anbietet.   Das La Cofradia wird von … Mehr Bester Fisch im La Cofradia in Puerto de la Cruz auf Teneriffa

Die urige Celler Sa Premsa in Palma auf Mallorca

Das historische urige Restaurant „Celler Sa Premsa“ liegt an der Placa Obispo Berenguer de Palau in Palma auf Mallorca. Das Restaurant gibt es seit 1958 und es hat seit dem auch einen gut gefüllten Weinkeller. Schon beim betreten sieht man das historische Flair in diesem Restaurant. Man fühlt sich sofort wohl. Ein uriges Restaurant, so wie … Mehr Die urige Celler Sa Premsa in Palma auf Mallorca