Sa Foradada 2017 – Das Restaurant, der Test

An einem sehr sonnigen und heißen Tag wollte ich eines meiner Lieblingsrestaurants besuchen und einem weiteren Test unterziehen. Es war das Restaurant “Sa Foradada“ kurz hinter Valldemossa in Richtung Deia. Abseits vom touristischen Trubel, finden hier Wanderer, Naturfreunde und Liebhaber der guten spanischen Küche, ihr ganz persönliches Paradies. Es heißt Sa Foradada und das gleichnamige … Mehr Sa Foradada 2017 – Das Restaurant, der Test

Gut essen in der „Bodegon Onda“ in Old-Havanna auf Kuba

Das Restaurant “Bodegon Onda“ gehört zum Hotel El Comendador. Es befindet sich in der Calle Obrapio, 55, Havanna, Kuba. Es liegt nur unweit des Hafens in einer kleinen Seitengasse, rechts des grünen Hauses am Hafen unweit der Plaza de San Francisco de Asis. Hier sollte mein erster Test stattfinden. Ich wollte wissen, wo es den … Mehr Gut essen in der „Bodegon Onda“ in Old-Havanna auf Kuba

“Sa Gripia“, eine Oase der Ruhe in Arta auf Mallorca

Fährt man auf der Insel Mallorca in die Stadt Arta und sucht nach ausgiebiger Shopping- oder Besichtigungstour eine Möglichkeit etwas zu trinken oder auch zu speisen, dann sollte man im “Sa Gripia“ vorbei schauen. Hier findet man im Hof des/der Restaurant/Cafeteria einen Platz der Ruhe. Unter Orangen- und Zitronenbäumen lässt es sich angenehm Speisen oder … Mehr “Sa Gripia“, eine Oase der Ruhe in Arta auf Mallorca

QuickCheck: Mercat de Santa Catalina auf der Insel Mallorca

In Palma de Mallorca gibt es drei größere Markthallen. Über zwei der Markthallen, den Mercat de l’Olivar und den Mercado Gastronomica San Juan hatte ich schon berichtet. Es gibt noch die kleine Markthalle „Mercat de Santa Catalina“. Diese Markthalle befindet sich in der Plaça de la Navegació, s/n, 07013 Palma, das liegt mitten im Szeneviertel … Mehr QuickCheck: Mercat de Santa Catalina auf der Insel Mallorca

Das sterneverdächtige Restaurant „Straßenbahndepot Heiligensee“ von Rene Scheike

Das Restaurant „Straßenbahndepot Heiligensee“ befindet sich in Alt-Heiligensee 73-75, 13503 Berlin. Das liegt direkt im alten Dorfkern von Heiligensee am Rande von Großstadtgewimmel von Berlin. Ein ruhiger Stadtteil mit viel Wasser. Hier in einem ehemaligen Straßenbahndepot hat sich der Inhaber und Koch Rene Scheike mit seinem Restaurant niedergelassen. Ein schönes Plätzchen, wenn auch ein wenig … Mehr Das sterneverdächtige Restaurant „Straßenbahndepot Heiligensee“ von Rene Scheike

Das Start-Up „BROX“ kocht Bio-Superfood für Berlin / Knochenbrühe to-go / Kollagene sind der neue Hype

Das neue Start-up-Unternehmen „BROX“ wird von den beiden Gründern Konrad Knops, Jin-Woo Bae geführt. Sie haben in 2016, mit ihrem neu gegründeten Unternehmen, den Next Organic Start-up-Award  gewonnen. Für die Herstellung ihres Produktes, dem Superfood Knochenbrühe, werden nur Bio-Weiderinder verwendet. Zur Herstellung der Brühe, werden 18 Stunden lang Rinderknochen ausgekocht. Die Herstellung der Brühe erfolgt zentral … Mehr Das Start-Up „BROX“ kocht Bio-Superfood für Berlin / Knochenbrühe to-go / Kollagene sind der neue Hype

Fein Essen im Mercado Gastronomica in Palma de Mallorca

In Palma de Mallorca gibt es drei größere Markthallen. Über die Größte, den Mercat de l’Olivar, hatte ich schon berichtet. Es gibt dann noch den Mercat de Santa Catalina und den schönsten Markt von allen, den Mercado Gastronomica San Juan. Der Markt liegt mitten in Palma, an der Hauptstraße Richtung Valldemossa (Carrer de l’Emperadriu Eugènia, … Mehr Fein Essen im Mercado Gastronomica in Palma de Mallorca

Frischer Fisch in der schönen Markthalle von Santa Cruz auf Teneriffa

Wenn man in die Hauptstadt der Kanaren-Insel Teneriffa fährt, sollte man auf jeden Fall der Markthalle „Mercado Municipal Nuestra Señora de África La Recova“ (Avenida San Sebastian nº 51, 38003 Santa Cruz de Tenerife) einen Besuch abstatten. Denn dieser lohnt sich hier wirklich. Nicht nur das Gebäude kann mit seiner Architektur und Aufteilung begeistern, sondern auch … Mehr Frischer Fisch in der schönen Markthalle von Santa Cruz auf Teneriffa

„Beeftub“ Reloaded – Jetzt im Quartier 206 in Berlin/Friedrichstraße

Im Juni diesen Jahres berichtete ich von dem außergewöhnlichen Projekt „Beeftub“ der Köche des Tastewerk aus der Torstraße in Berlin/Mitte ( https://joesrestandfood.wordpress.com/2016/06/11/beeftub-ein-aussergewoehnliches-projekt-vom-tastewerk/ ). Jetzt sind sie zurück mit dem Projekt „Beeftub“ im Quartier 206 in der Friedrichstraße (Friedrichstraße 71, 10117 Berlin). Wer also beim ersten Mal keine Chance mehr hatte dieses schmackhafte Fleisch nach der Sous Vide-Methode … Mehr „Beeftub“ Reloaded – Jetzt im Quartier 206 in Berlin/Friedrichstraße