Cola-Eiscreme mit einem Hauch Waldmeister

An dieser Stelle gibt es immer ein Rezept zum ausprobieren. Diese Rezepte wurden von mir selbst ausprobiert und sind außergewöhnlich im Geschmack. Hinweis: Das Colakraut (Eberraute) ist ein Gewürz- und Heilkraut und gut für den Magen bzw. ist es verdauungsfördernd. Es wird zum würzen von Speisen und der Herstellung von eigener Cola-Limonade verwendet.

Werbung

Das überraschende „El Mortero“ in Icod De Los Vinos auf Teneriffa

Wenn man den ältesten Drachenbaum auf Teneriffa sehen möchte, muss man nach Icod De Los Vinos über die Nordautobahn TF-5 fahren. In diesem Ort gibt es aber nicht nur Drachenbäume zu sehen,  sondern oberhalb des Ortes auch das Spezialitäten-Restaurant „El Mortero“ (Camino Guayadil, 1, 38438 Icod de los Vinos). Außerdem hat das El Mortero mittlerweile … Mehr Das überraschende „El Mortero“ in Icod De Los Vinos auf Teneriffa

Frischer Fisch in der schönen Markthalle von Santa Cruz auf Teneriffa

Wenn man in die Hauptstadt der Kanaren-Insel Teneriffa fährt, sollte man auf jeden Fall der Markthalle „Mercado Municipal Nuestra Señora de África La Recova“ (Avenida San Sebastian nº 51, 38003 Santa Cruz de Tenerife) einen Besuch abstatten. Denn dieser lohnt sich hier wirklich. Nicht nur das Gebäude kann mit seiner Architektur und Aufteilung begeistern, sondern auch … Mehr Frischer Fisch in der schönen Markthalle von Santa Cruz auf Teneriffa

„Beeftub“ Reloaded – Jetzt im Quartier 206 in Berlin/Friedrichstraße

Im Juni diesen Jahres berichtete ich von dem außergewöhnlichen Projekt „Beeftub“ der Köche des Tastewerk aus der Torstraße in Berlin/Mitte ( https://joesrestandfood.wordpress.com/2016/06/11/beeftub-ein-aussergewoehnliches-projekt-vom-tastewerk/ ). Jetzt sind sie zurück mit dem Projekt „Beeftub“ im Quartier 206 in der Friedrichstraße (Friedrichstraße 71, 10117 Berlin). Wer also beim ersten Mal keine Chance mehr hatte dieses schmackhafte Fleisch nach der Sous Vide-Methode … Mehr „Beeftub“ Reloaded – Jetzt im Quartier 206 in Berlin/Friedrichstraße