Languste • Zitronengras • Cumeo • Limette • Salz Guèrande • Sesam geröstet • Ingwer

An diesem Tag gibt es wieder ein Rezept zum ausprobieren.

Heute mal Languste auf asiatischem Salatbett.

  • Schwierigkeit: mittel
  • Drucken

Heute mal Languste auf asiatischem Salatbett.

Die Languste ca. 10 Min. dampfgaren bis diese nicht mehr glasig ist. (10 Minuten max.)

Zutaten

  • 2 Langusten
  • Avocado
  • Romana Saltherzen
  • Ingwer
  • Cumeo Pfeffer
  • Sriracha
  • Distelöl
  • Reisessig
  • Sojasoße
  • Salz Guèrande
  • geröstetes Sesamöl
  • Petersilie
  • Zitronengras
  • Limette
  • Zitrone
  • getrocknete Tomate
  • Stangensellerie

Anweisungen

1. Für das Salatbett nehmen wir klein geschnittenen Romanasalat, getrocknete Tomate (vorne bitte in heißem Wasser quellen lassen), Avocado, Limette, Sriracha, Distelöl, geröstetes Sesamöl, Ingwer und Reisessig und vermengen alles. Danach würzen mit Salz und dem gemörserten Cumeo Pfeffer.

2. Danach lösen wir die Langusten von unten leicht aus dem Panzer und geben diese in den heißen Dampfgarer. Wir garen die Langusten max. 10 Min. bis das Fleisch nicht mehr glasig ist.

3. Wer mag, kann parallel auch Butter in einem Pfännchen erwärmen.

4. Alles auf einem Teller anrichten und mit Petersilie und Zitrone garnieren. Fertig.


Ein Gedanke zu “Languste • Zitronengras • Cumeo • Limette • Salz Guèrande • Sesam geröstet • Ingwer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s