Calamar •  Rind • Tomate • Habanero • Olive • Tempranillo

An diesem Tag gibt es wieder ein Rezept zum ausprobieren.

Heute mal gefüllter Calamar in scharfer Tomatensauce.

Calamar • Rind • Tomate • Habanero • Olive • Tempranillo

  • Portionen: 2-3
  • Schwierigkeit: mittel
  • Drucken

Achtung, die gefüllten Calamari lange genug im Ofen lassen, damit auch das Rinderhack gut durch ist.

Achtung, die gefüllten Calamari lange genug im Ofen lassen, damit auch das Rinderhack gut durch ist.

Zutaten

  • 600g Calamar
  • 250 g Rinderhack
  • Berliner Chili
  • Tomaten
  • Rotwein
  • Flor de Sal
  • Olivenöl schwarz
  • Gemüsefond
  • Cumeo Pfeffer
  • Chiliöl
  • Limette
  • Trockenes Brot
  • Habanero Tabasco oder frischen Habanero Chili

Anweisungen

1. Erst wird die Füllung für die Calamari vorbereiten. In einer Schüssel jenem wir Rinderhack mit aufgeweichtem Brot, Berliner Chili, Oliven, Salz und Cumeo. Das Ganze gut vermengen.

2. Parallel waschen wir die Calamari Tuben und säubern diese. Dan kommt die vorbereitete Füllung hinein. Alles mit einem Zahnstocher verschließen.

3. Dann bereiten wir die Auflaufform vor und geben dort entweder frische zerkleinerte Tomaten hinein oder wir nehmen Tomatenstücke aus der Dose. Geben etwas Rotwein, Olivenöl, Gemüsefond, Salz und Habanero dazu. Jetzt legen wir die gefüllten Calamari Tuben hinein und ab in den Ofen damit. Das Ganze sollte so 30-40 Min. bei 200C im Ofen verweilen.

4. Ist alles fertig wird es auf einem Teller angerichtet. Zum Schluss garnieren wir mit Petersilie oder Basilikum. Fertig.

Guten Appetit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s