Burrata • Bärlauch • Pinie • Pomodori al secchi • Rosen • Kürbiskernspäne

An diesem Tag gibt es wieder ein Rezept zum ausprobieren.

Heute mal Burrata auf Ruccola und Fleischtomaten mit Kürbiskernspäne, Pinie und Bärlauchpesto.

Burrata • Bärlauch • Pinie • Pomodori al secchi • Rosen • Kürbiskernspäne

  • Portionen: 2-3
  • Schwierigkeit: mittel
  • Drucken

Burrata auf Ruccola und Fleischtomaten mit Kürbiskernspäne, Pinie und Bärlauchpesto.

Das Bärlauchpesto sollte nach Möglichkeit ganz frisch sein.

Zutaten

  • Burrata
  • Kürbiskernspäne
  • Rosensalz
  • Balsamico pomodori al secchi
  • frisches Bärlauchpesto
  • Ruccola
  • Fleischtomate
  • Pinienkerne

Anweisungen

1. Als erstes platzieren wir den frischen Ruccola auf dem Teller.

2. Danach kommen die geschnittenen Fleischtomaten darauf und dann die Burrata.

3. Jetzt geben wir das Pesto, den Balsamico über das Ganze. Zum Schluß geben wir die Kürbiskernspäne und das Rosensalz dazu. Als Abschluss noch die Pinienkerne auf die Burrata. Fertig.

Guten Appetit.

Advertisements

2 Gedanken zu “Burrata • Bärlauch • Pinie • Pomodori al secchi • Rosen • Kürbiskernspäne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s