Low Carb N.Y. Cheesecake

An diesem Tag gibt es wieder ein Rezept zum ausprobieren.

Heute mal mein Low Carb N.Y. Cheesecake

Low Carb N.Y. Cheesecake

  • Portionen: 12
  • Schwierigkeit: mittel
  • Drucken

Dieser Low Carb N.Y. Cheesecake, schmeckt sehr gut, und hat wenig Kohlenhydrate gegenüber seinem schweren Bruder des Originals.

Achtung, der N.Y. Cheesecake braucht Ruhe und schmeckt am besten nach einer Ruhezeit von mehr als 9 Stunden !

Zutaten

    Boden:

  • 180g Mandeln gemahlen
  • 1 El Kokosmehl
  • 1 El Pfeilwurz
  • 120g Butter geschmolzen
  • Zitronenschalen (frisch Bio oder getrocknet)
  • Füllung:

  • 500g Frischkäse
  • 400g Magerquark
  • 150g Biosüße Kalorienfrei
  • 30g Pfeilwurz
  • 6 Eier
  • 100ml Saure Sahne
  • Saft einer Zitrone
  • Mark einer Vanilleschote
  • Topping:

  • 250ml Saure Sahne
  • 50g Biosüße Kalorienfrei
  • Mark einer Vanilleschote
  • Himbeerpulver Bio (wer es mag)
  • Zitronenschale

Anweisungen

1. Erst wird der Boden gemacht und alle Zutaten in eine Schüssel gegeben. Backform mit Butter einreiben und im Ofen 15 Min. bei 160C backen. Danach abkühlen lassen.

2. Für die Füllung geben wir wieder die Zutaten in eine weitere Schüssel und vermengen alles mit dem Rührgerät. Geben danach die Füllung auf den abgekühlten Boden in die Backform und lassen es erst bei 180C für 15 Min. im Ofen. Danach eine weitere Stunde bei nur noch 160C Umluft.

3. Jetzt geben wir das angerührte Topping auf den Cheesecake und lassen alles nochmals 15 Min. bei wieder 160C Umluft im Ofen.

4.Wenn der N.Y. Cheesecake fertig ist, lassen wir diesen mind. 9 Stunden abkühlen und stellen diesen kalt. So schmeckt er am besten.

Guten Appetit.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s