Hummerschwänze mit asiatischem Glasnudelsalat und Zitronenbutter

An diesem Tag gibt es wieder ein Rezept zum ausprobieren.

Hummerschwänze mit asiatischem Glasnudelsalat und Zitronenbutter

  • Portionen: 2
  • Schwierigkeit: einfach
  • Drucken

Eines der edelsten Meeresfrüchte, die es gibt. Am besten passt ein guter Weisswein dazu.

Hier wird der Hummer in der Grillpfanne von beiden Seiten ca. 5 Min. gegrillt, bis er nicht mehr glasig ist. Die Grilldauer kann auch kürzer sein !

Zutaten

  • 4 Hummerschwänze
  • 70g Butter
  • Zitronen
  • Glasnudeln
  • Chili
  • frischer Koriander
  • Knoblauch
  • frischer Ingwer
  • Chili-Olivenöl
  • frische Petersilie
  • Weisswein
  • Flor de Sal/Pfeffer
  • Piri Piri
  • Baguette
  • Limette
  • Sojasauce

Anweisungen

1. Für den asiatischen Glasnudelsalat wird der Koriander klein gehackt. Dasselbe passiert mit dem Knoblauch und Ingwer. Chiliolivenöl dazu geben. Ein paar Tropfen Piri Piri und die gehackte rote Chili. Mit Sojasoße und einem kleinen Schuss Weißwein abschmecken. Dann vorsichtig Limettensaft dazu geben.

2. Jetzt wird die Butter für den Hummer erwärmt und danach geben wir Zitrone, Salz und Pfeffer dazu.

3. Parallel erwärmen wir kurz die Glasnudeln in heißem Wasser (ca. 2 Min) und schrecken diese mit kaltem Wasser kurz ab. Jetzt heben wir die vorbereitete Soße darunter und vermischen alles gut mit den Glasnudeln. Man kann die Nudeln auch kleiner schneiden, wenn einem diese zu lang sind, das macht sich hinterher auch besser auf dem Teller.

4. Jetzt schneidet man die Hummerschwänze oberhalb der Länge nach mit einer Küchenschere auf und löst das Fleisch vorsichtig aus der Schale, aber bitte nicht ganz vom Schwanz lösen. Den Darm entfernen und danach von beiden Seiten mit der Zitronenbutter einstreichen. Dann werden die Hummerschwänze noch einmal mit dem Messer geteilt, sodass wir 8 Teile haben. Diese kommen nun in die heiße Grillpfanne für ca. 5 Min. von beiden Seiten. Zwischendurch bitte mit der Zitronenbutter bestreichen ! Das Fleisch sollte nicht mehr glasig sein, dann sind sie richtig.

5. Wenn alles fertig ist, wird es auf einem Teller serviert und mit Petersilie und Zitrone garniert. Geschafft.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Hummerschwänze mit asiatischem Glasnudelsalat und Zitronenbutter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s