Speisen und entspannen im Restaurant La Moneda Cubana in Old-Havanna auf Kuba

Das 2011 eröffnete Restaurant “La Moneda Cubana“ wird seit der Genehmigung für Privatarbeit im selben Haus geführt, wo die Familie um Ramon Menendez vor der Verstaatlichung von Vermögenswerten ein Geschäft für Lebensmittel und Liköre betrieb.

Nun betreibt man ein Restaurant auf mehreren Etagen, welches schon international Beachtung fand und mehrere Auszeichnungen bekam. Das “La Moneda Cubana“ befindet sich in der Calle Empedrado No 152, e/Mercaderes y San Ignacio, Haban Vieja, Havanna. Das ist gleich neben der Plaza de la Catedral, eines der Highlights von Old-Havanna.

collage1

Dieses Restaurant wollte ich testen und heraus finden, ob es auch hier den beliebten kubanischen Hummer als Gerichtsvariation gab. Ich betrat das Restaurant durch einen schmalen Eingang und stieg eine steile Treppe nach oben. Hier im ersten Stock befanden sich der erste große Gastraum und die Küche. Vor den Toiletten standen auf einem Sideboard, all die Preise, die man in der kurzen Zeit bekommen hat zur Ansicht.

Ich stieg das nächste Stockwerk nach oben, da mein Ziel die Dachterrasse mit wunderschönem Blick auf Old-Havanna und die Hafeneinfahrt war. Eine steile Treppe weiter befand sich ein weiterer Gastraum, diesmal zu meiner Linken und rechts eine Bar, wo ein Kellner Gläser polierte. Eine weitere steile Treppe aufwärts erreichte ich nun die Dachterrasse mit herrlichem Blick auf ein Wahrzeichen der Stadt, La Giraldilla. Weiterhin hatte man einen schönen Blick auf die Festung “Castillo de la Real Fuerza“, die Statue von Christus auf der anderen Hafenseite, dem Meteorologieinstitut, natürlich über die Bucht von Havanna und der Straße Mercaderes. Außerdem sieht man von oben Reste der Stadtmauer und die Festungen El Morro und La Caballa.

collage2

Kommt man hier etwas später in das Restaurant, kann man um 21:00h den traditionellen Kanonenschuss von hier oben miterleben.

Ich suchte mir ein luftiges Plätzchen von der Sonne geschützt bei schwülen 33C an diesem Tag und studierte die Karte, die mir der Kellner gebracht hatte. Die Karte enthielt 8 Menüs, die in mehreren Sprachen ausgewiesen waren.

Ich entschied mich für das zweite Menü, dem Grilled Lobster Chops on Pernod Liqueur bed für 22 CUC. Das sind umgerechnet ein wenig mehr als 19,- € für das Gericht. Das ist für kubanischen Hummer ein sehr gutes Angebot.

Als Gruß aus der Küche kam erstmal ein Korb mit Currybrot, sehr frisch, locker und schmackhaft. Dazu reichte man eine selbst gemachte Butter, wobei diese mich mehr an ausgelassenes Fett erinnerte.

collage3

Dann kam eine Suppe als Vorspeise, die mich wieder an das Currybrot erinnerte, aber wohl aus pürierten Süßkartoffeln bestand.  Ein Geschmack war für mich nicht zu erkennen. Daher war diese Suppe leider nicht mein Fall. Auch das Öl als Einlage in der Suppe schien mir von der Farbe her Olivenöl zu sein, hatte aber für mich gar keine Aromen. Danach war ich gespannt, was mich als Hauptgericht erwartet.

collage4

Der Hummer kam dann angenehm präsentiert in einem Soßenbett mit Gemüse und Reis. Der Hummer war frisch und sehr schmackhaft, der Reis dazu okay und das Gemüse bestehend aus Karotten, Paprika und Kohl dazu gewöhnungsbedürftig. Selbst die Soße, die für mich eher nach rote Bete schmeckte, als nach Pernod, hätte für mich nicht sein müssen. Der Hummer aber war gut und das war für mich die Hauptsache.

Der Service hier im “La Moneda Cubana“ war freundlich und tat das, was man von ihm erwartet.

collage5

Fazit: Wer in Old-Havanna bei bester Aussicht auf einige Wahrzeichen der Stadt in luftiger Umgebung speisen möchte, der geht in das “La Moneda Cubana“. Hier gibt es auch, den für mich, sagenhaft guten kubanischen Hummer, den man probiert haben sollte, wenn man schon in der Stadt ist. Man sollte allerdings frühzeitig kommen, gerade um die Mittagszeit, bringen einige Touristenführer hier ganze Reisegruppen herein und dann ist die Dachterrasse schon mal schnell überfüllt. Wer möchte es nicht in Ruhe genießen, über den Dächern von Old-Havanna zu speisen. Aus meiner Sicht ein absolutes Muss.

Bewertung:

Essen (x 2)

Vorspeise (x 1):          6

Hauptspeise(x2):        9

Nachspeise:(x1):         –

Service (x 1):              9

Ambiente(x 1):          10

Lokation (x 1):            9

Getränke (x 1):           9

Preis/Leistung (x 1): 10

Gesamt:                             8,6

Getestet: Juni 2017

collage-vor

http://www.lamonedacubana.com

Advertisements

2 Gedanken zu “Speisen und entspannen im Restaurant La Moneda Cubana in Old-Havanna auf Kuba

  1. ohhh – ich will auf der Stelle wieder da hin, das war soooo schön im März, leider kannte ich diese Adresse nicht… Aber das nächste Mal – überhaupt, die Terrassen oder „Roof Top“ Restaurants in Havanna oder in anderen cubanischen Städten (z.B. in Cienfuegos) sind alleine wg. der Lage und den Aussichten wuuuunderschön…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s