Greenhouse – California Grill & Bar / Nachgereicht

Das neue Greenhouse in Glienicke/Frohnau hat seine Startphase hinter sich und wurde von mir ein weiteres mal getestet und die Bewertung aus dem März überarbeitet.

Frijoles & Chips
Citrus-Fizz

 
Diesmal wurden die Premium Burger vom deutschen Rind getestet (250g), die mit Coleslaw Salat und Pommes Frites gereicht werden. Ich wählte den Chilli-Cheese-Bacon Burger (13,50 €) und wir testeten weiterhin den Mexican Burger (14,50 €) nach einem Originalrezept aus Tijuana mit Guacamole und rotem Zwiebel Relish. Beide Burger waren durchweg gut gemacht und lecker. Im Greenhouse wird man auch vorher gefragt, wie man seinen Burger vom Gargrad gegrillt haben möchte. Das ist sehr lobenswert. Die dazu gereichten Pommes Frites können auch überzeugen und sind auch nach längerer Zeit noch von guter Konsistenz und schmackhaft. Der kleine Klecks Coleslaw Salat ist nicht der Rede wert, auf Grund der Menge (hier sollte nachgebessert werden).

Chilli-Cheese-Bacon Burger
Mexican Burger
Danach wurde das Chicken-Abado vom Grill für 15,–€ getestet und das Red Devil’s Beef mit Kokosmilch-Chilli und Fajita Gemüse für 16,– € bestellt. Beide Gerichte widerrum sehr schmackhaft und handwerklich gut gemacht, nur die Menge stimmte beim Abado nicht.

Chicken Abado
Red Devil’s Beef
 

Die große Überraschung im Greenhouse waren aber diesmal das Dessert. Ich testete die Erdbeeren Romanoff mit karamelisierten Macadamia Nüssen und luftiger Eiscreme für 9,–€. Eine Creme Brulee mit Tonka-Bohnen Aroma für 6,–€ und den Greenhouse Cheesecake (7,–€). Alles war von sehr guter Qualität und äußerst schmackhaft. Nur die Portionen waren durchweg auf Sterneküchen Niveau. Hier sollte nachgebessert werden, da auch die Hauptspeisen nicht gerade üppig waren.

Creme Brulee
Greenhouse Cheesecake
marinierte Erdbeeren Romanoff

 

Beim der Preis/Leistung muss weiterhin nachgebessert werden und bleibt in der Bewertung unverändert. Der sehr gute Nachtisch floß nun in die Bewertung mit ein.

 
Außerdem war das Klima diesmal gut temperiert und nicht zu warm wie beim letzten Besuch.

 

http://www.greenhouse-california.de/

 
Bewertung:

Essen (x 2)

Vorspeise (x 1):            9

Hauptspeise(x2):        8

Nachspeise:(x1):          9

Service (x 1):                  9

Ambiente(x 1):              8

Lokation (x 1):               8

Getränke (x 1):             10

Preis/Leistung (x 1):     7

 
Gesamt:                           8,5

 

Getestet April 2016

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s